Press Kit

Steckbrief

Name: Jan Kus

Wohnort: Köln

Aktuell bin ich:
Geschäftsführer von Railslove, einer Agentur für digitale Produktentwicklung, die ich mitgegründet habe. Wir haben mit recover schon 2020 eine App zur digitalen Erfassung von Kontaktdaten entwickelt.

Und sonst so?

  • Dozent an der TH Köln
  • Digital Community Activist
  • Startup-Berater
  • Speaker

Weitere Links

HotTopic

Digitale Kontaktverfolgung: luca-App vs. Start-up-Bündnis„Wir für Digitalisierung“
Hier findet ihr meine Standpunkte und aktuelle Stellungnahmen.

  1. Wir brauchen Transparenz Rund um die luca-App gibt es viele ungeklärte Fragen, unter anderem weil die Softwarehinter geschlossenen Türen geprüft wurde und nicht auf Open-Source-Technologiebasiert.
    - Wie stehtes um die Datensicherheit?
    - Was ist das Geschäftsmodell, profitorientiert oder non-profit?
    - Wie wird luca finanziert?
    - Wieviel kostet luca die Bundesländer und welche Alternativen wurden geprüft?
  2. Wir brauchen passgenaue Lösungen/Vielfalt
    Handel, Gastronomie, Kultur, Sport – jede Branche hat andere Anforderungen.Dafür wurden im freien Wettbewerb passgenaue Lösungen entwickelt, die sich inder Praxis seit dem Sommer 2020 bewährt haben. Branchenspezifische Lösungensind besser als eine vorgeschriebene Einheits-App
  3. Wir brauchen Fairness
    Die Politik hat zunächst wenig Interesse an den Lösungen gezeigt, die im vergangenen Jahr entwickelt wurden. Jetzt favorisieren auf einmal viele Politiker die luca-App, ohne transparent und klar zu kommunizieren, wie es zu der Entscheidung kam. Das ist ein Kopfstoß gegen die deutsche     Startup-Landschaft, die sich seit Monaten meist ohne Investorengeld engagiert und jetzt keine Würdigung dafür erfährt.

In den News

Jan Kus kämpft gegen Luca und Smudo

Süddeutsche - 22.04.2021

Zum Artikel

Öffnung der Gastronomie Wie funktioniert die Kölner App „Meine Check-Ins“?

KStA - 26.05.2021

Zum Artikel

New app stirs debate about Germany’s ‘pen-and-paper economy’

Financial Times - 18.03.2021

Zum Artikel

Recover: Mit dieser Kölschen App gelingt die Kontaktverfolgung

Koeln.de - 01.03.2021

Zum Artikel

„Froh und stolz“ Köln ist Vorreiter im digitalen Pandemie-Management

KStA - 13.08.2021

Zum Artikel

Vorreiter bei digitalem Pandemie-ManagementZettelwirtschaft war gestern

Kölner Wochenspiegel- 13.08.2021

Zum Artikel

Andreas Pinkwart trifft Railslove:Kölner Start-up arbeitet an Genesenen-Zertifikat

RP-Online - 14.08.2021

Zum Artikel

Fotos